KV Reilingen 1962 e.V. “Die Käskuche”

2007 - 2008:

2007-08_Jahresorden_400

Archiv

Chronik:

 

Vor imposanter Kulisse von über hundert bunten Fasnachtern schlug die letzte Stunde des ersten „Dreigestirns vom Hohen Rat zu Villa Reitling“. Aus Prinz, Jungfrau und Bauer, welche durch die letzte Kampagne geführt hatten, wurden nach dem Ablegen der Kostüme und Insignien wieder normale Elferräte. Den Höhepunkt des Abends, die Inthronisation der neuen Prinzessin, leiteten kämpfende Yedi Ritter ein. Schwarze Gestalten mit lila Leuchtstäben huschten über die Bühne und unter „galaktischer“ Musik, in Nebelschwaden gehüllt, trat sie aus dem „Raumschiff“, Verena I. von der närrischen Galaxy, die Prinzessin der Kampagne 2007/08.Die 46. Prunksitzung der Reilinger Narren ließ es wieder so richtig krachen. In der kürzesten Kampagne unserer Zeit wurde weniger geredet dafür aber gab es action pur. Überhaupt zogen sich beinwerfende Gardetänze wie ein roter Faden durchs Programm. Immerhin nennen die “Käskuche” vier Formationen ihr eigen. Erst vier Wochen vorher mit dem Tanzen begonnen, beeindruckte Jugendtanzmariechen Selina Schuler mit grazilen Bewegungen und artistischen Einlagen. Rot wie immer war das Outfit mit dem der Präsident als Stimmungssänger dem Publikum einheizte, bevor die Schautanzgruppe jeden davon überzeugte, dass aller guten Dinge drei sind. Als Highlight des Abends trumpfte wiederum das Männerballett auf. Nana Muskouri, Tina Turner und sogar der King of Rock ‘n‘ Roll „persönlich“ sprachen für sich. Froschteichsänger und Dubbeglasbrieder sorgten einmal mehr für ausgelassene Fasnachtsstimmung.

Erstmals feierten die Reilinger „Käskuche“ ihr Aschermittwochsheringsessen in der „Kurpfalzstube“ mit einem vorzüglichen Fischbuffet. Eigentlich war es ein Aschermittwoch wie alle anderen. Rede des Präsidenten mit Rückblick auf die Kampagne, Rede der Prinzessin, Schlüsselübergabe und Geldbeutelwäsche. Eine überraschende Ansprache des ersten Vorsitzenden jedoch malte schon düstere Wolken an den sonst blauen Fasnachtshimmel. Als Bestätigung nahm Präsident Karlheinz Elsenbast noch einmal das Mikrofon, um der schweigenden Versammlung mitzuteilen, dass er das orange Ornat des KVR am Tage der Hauptversammlung ausziehen werde, um sich ganz seinen Auftritten als „Karlsche“ zu widmen. Betretene Mienen sah man ringsum.

2008 - 2009

KVR_Logo_300

http://www.besucherzaehler-homepage.de 

[Home] [Der Verein] [Das Turnier] [Kampagne] [Tollitäten] [Termine] [Archiv] [2021 - 2022] [2020 - 2021] [2019 - 2020] [2018 - 2019] [2017 - 2018] [2016 - 2017] [2015 - 2016] [2014 - 2015] [2013 - 2014] [2012 - 2013] [2011 - 2012] [2010 - 2011] [2009 - 2010] [2008 - 2009] [2007 - 2008] [2006 - 2007] [2005 - 2006] [2004 - 2005] [2003 - 2004] [2002 - 2003] [2001 - 2002] [2000 - 2001] [1999 - 2000] [1998 - 1999] [1997 - 1998] [1996 - 1997] [1995 - 1996] [1994 - 1995] [1993 - 1994] [1992 - 1993] [1991 - 1992] [1990 - 1991] [1989 - 1990] [1988 - 1989] [1987 - 1988] [1986 - 1987] [1985 - 1986] [1984 - 1985] [1983 - 1984] [1982 - 1983] [1981 - 1982] [1980 - 1981] [1979 - 1980] [1978 - 1979] [1977 - 1978] [1976 - 1977] [1975 - 1976] [1974 - 1975] [1973 - 1974] [1972 - 1973] [1971 - 1972] [1970 - 1971] [1969 - 1970] [1968 - 1969] [1967 - 1968] [1966 - 1967] [1965 - 1966] [1964 - 1965] [1963 - 1964] [Hinweise] [Datenschutz] [Impressum]

 

Web Design