KV Reilingen 1962 e.V. “Die Käskuche”

1994 - 1995:

Platzhalter Jahresorden

Archiv

Chronik:

 

Die Kampagne 1994/95 war ein außergewöhnliches Jahr in der Geschichte des KVR, das 33. Jubiläum, das in jeder Hinsicht erfolgreich gestaltet werden konnte. Selten hatten die Veranstaltungen solch große Resonanz bei der Bevölkerung aufzuweisen und die Kritiken bei Mitwirkenden und Gästen waren selten so einstimmig positiv.

Es begann mit der prunkvollen Inthronisation der Jubiläumsprinzessin „Dina I. aus dem Hause Äskulap“ eine Woche nach dem 18. Rudi-Maier-Gedächtnisturnier. Mit einem „zauberhaften“ Gag des Reilinger Magiers UWE präsentierte sie sich am 18. November zum erstenmal dem Publikum. 42 Abordnungen befreundeter Karnevalvereine, Vertreter der Badisch-Pfälzischen Karnevalvereinigung und eine Vielzahl von Honoratioren erwiesen Ihrer Lieblichkeit ihre Referenz.

Herausragender Programmpunkt beim vereinsinternen Ordensfest im Josefshaus war die Ernennung des neuen Senatspräsidenten Richard Dorn. Ernennungs- und Beförderungsurkunden verbunden mit dem Jahresorden und dem Hausorden der Prinzessin an Elferräte und Gardemädels folgten, und das Rahmenprogramm wurde ausschließlich von eigenen Kräften gestaltet.

Als „Volltreffer“ in der dreiunddreißigjährigen Geschichte der Reilinger Prunksitzungen bezeichnete die Presse die „närrische“ Jubiläumsprunksitzung, die zum erstenmal wieder in der neuerbauten Fritz-Mannherz-Halle stattfand. Die Schwetzinger Zeitung schrieb: „So etwas hatte Reilingen in seiner 33jährigen Karnevalsgeschichte noch nicht erlebt, und wer nicht dabei war, wird es fast nicht glauben können: Zwanzig Minuten nach ein Uhr tobten über 800 Besucher in der Mannherzhalle vor Begeisterung. Auf Tischen und Stühlen wurde getanzt, Menschenmassen drängten sich vor der Bühne und überall waren Wunderkerzen und brennende Feuerzeuge zu sehen. Das Programm war vielfältig und abwechslungsreich und bot für jeden Geschmack etwas. Auswärtige und eigene Büttenredner boten ihr Bestes, doch absolute Spitze waren die Auftritte der Seniorengarde aus den Jahren 1965 bis 75 und der Super-Schautanz der Garden, bei denen 35 Mädchen einen Querschnitt durch 11 Jahre Gardeschautanz in Reilingen auf die Bühne brachten.“

Am Rande vermerkt sei auch noch, daß Sitzungspräsident Siegfried von Sagunski nicht nur die ehemalige Garde „Schwarz-Gold“, sondern auch einen kompletten Elferrat aus den Anfängen des KVR auf die Bühne brachte und daß das närrische Publikum erstmals bunt-fröhlich kostümiert an dieser Veranstaltung teilnahm.

Nicht ganz den Erwartungen entsprach der Rosenmontagsball in der Mannherzhalle. Der Vorstand beschloß, für diese Veranstaltung ein neues Konzept zu finden.

Den offiziellen Abschluß der Kampagne bildete wie gewöhnlich das Heringsessen, das in diesem Jahr zu einer Mini-Sitzung mit Bombenstimmung ausartete. Vorträge und Musik, Gesang und Unterhaltung wechselten in ununterbrochener Reihenfolge. Ungeahnte Talente entwickelte Prinzessin Dina I. Was sie aus dem „Nähkästchen“ plauderte, sprich mit den Elferräten auf Veranstaltungen erlebte, war so ganz nach dem Geschmack der Zuhörer.

1995 - 1996

KVR_Logo_300

http://www.besucherzaehler-homepage.de 

[Home] [Der Verein] [Das Turnier] [Kampagne] [Tollitäten] [Termine] [Archiv] [2019 - 2020] [2018 - 2019] [2017 - 2018] [2016 - 2017] [2015 - 2016] [2014 - 2015] [2013 - 2014] [2012 - 2013] [2011 - 2012] [2010 - 2011] [2009 - 2010] [2008 - 2009] [2007 - 2008] [2006 - 2007] [2005 - 2006] [2004 - 2005] [2003 - 2004] [2002 - 2003] [2001 - 2002] [2000 - 2001] [1999 - 2000] [1998 - 1999] [1997 - 1998] [1996 - 1997] [1995 - 1996] [1994 - 1995] [1993 - 1994] [1992 - 1993] [1991 - 1992] [1990 - 1991] [1989 - 1990] [1988 - 1989] [1987 - 1988] [1986 - 1987] [1985 - 1986] [1984 - 1985] [1983 - 1984] [1982 - 1983] [1981 - 1982] [1980 - 1981] [1979 - 1980] [1978 - 1979] [1977 - 1978] [1976 - 1977] [1975 - 1976] [1974 - 1975] [1973 - 1974] [1972 - 1973] [1971 - 1972] [1970 - 1971] [1969 - 1970] [1968 - 1969] [1967 - 1968] [1966 - 1967] [1965 - 1966] [1964 - 1965] [1963 - 1964] [Hinweise] [Datenschutz] [Impressum]

 

Web Design