KV Reilingen 1962 e.V. “Die Käskuche”

2004 - 2005:

2004-05_jahresorden_400

Archiv

2004-05_prinzessin_400

Chronik:

 

Auch in der Kampagne 2004/05 gestaltete sich der Sturm aufs Rathaus am 11.11. kurz und schmerzlos. Um den Rathausschlüssel symbolisch in Empfang zu nehmen, wurde in großem Rund im Amtszimmer des Bürgermeisters Aufstellung genommen. Doch vorher übergab Walter Klein freiwillig den Gemeindetresor mit der Kohle. Nach dem Öffnen war der Gag perfekt, es lag für jeden Elferrat ein richtiges Stück Kohle darin.
Abschied nehmen hieß es einen Tag später für das Prinzenpaar Christine und Gerhard. Alle Redner waren voll des Lobes über die Amtszeit des ersten Reilinger Prinzenpaares. Ein gesungener Abschiedsgruß des Präsidenten machte beiden den Abschied nicht leichter. Mit letzter Power durch das Fanfarencorps legten beide Mantel und Zepter zurück in seine Hände.

Lautstarke Zweikämpfe der Ritter leiteten die Inthronisation der neuen Prinzessin ein. Im Hintergrund der Bühne rasselte die Zugbrücke einer Burg herunter und im Fanfarengeschmetter und Konfettiregen stand sie da im Scheinwerferlicht: Angela I. von der Raubritterburg.

„Alles was eine gute Prunksitzung braucht - und mehr“ lautete der Titel über dem Bericht in der Schwetzinger Zeitung und war untertitelt mit „Reife Tanzleistungen und Bütten - die Käskuche trafen einmal mehr den Geschmack des Publikums“. Ob Ortsbüttel, Karlsche und Chaotenduo, Rolli Müller als Öko-Metzger, die Froschteichsänger oder Markus Weber als Fräulein Baumann, der Seniorenschautanz und das Männerballett, sie alle trugen bis kurz vor Mitternacht zu einem kurzweiligen, temperamentvollen Programm bei.

Zum fröhlichen Finale hatten sich am Aschermittwoch alle Aktiven mit Anhang in der Fritz-Mannherz-Halle eingefunden. Präsident Karlheinz Elsenbast und Prinzessin Angela waren in Hochform und ließen jeweils aus ihrer Sicht, mit bemerkenswerten Ereignissen und Pannen, humorvoll die Kampagne Revue passieren. Mit der traditionellen Geldbeutelwäsche an der genau 33 Aktive und Ehrensenatoren teilnahmen, endete die superkurze Kampagne.

In dieser Kampagne wurde das Jugendtanzpaar Darija Balatzki und Lukas Müller bei den Deutschen Meisterschaften in Münster Vizemeister. Sie wurden trainiert von unserer unvergessenen Trainerin Sieglinde Naber.

2005 - 2006

KVR_Logo_300

http://www.besucherzaehler-homepage.de 

[Home] [Der Verein] [Das Turnier] [Kampagne] [Tollitäten] [Termine] [Archiv] [2021 - 2022] [2020 - 2021] [2019 - 2020] [2018 - 2019] [2017 - 2018] [2016 - 2017] [2015 - 2016] [2014 - 2015] [2013 - 2014] [2012 - 2013] [2011 - 2012] [2010 - 2011] [2009 - 2010] [2008 - 2009] [2007 - 2008] [2006 - 2007] [2005 - 2006] [2004 - 2005] [2003 - 2004] [2002 - 2003] [2001 - 2002] [2000 - 2001] [1999 - 2000] [1998 - 1999] [1997 - 1998] [1996 - 1997] [1995 - 1996] [1994 - 1995] [1993 - 1994] [1992 - 1993] [1991 - 1992] [1990 - 1991] [1989 - 1990] [1988 - 1989] [1987 - 1988] [1986 - 1987] [1985 - 1986] [1984 - 1985] [1983 - 1984] [1982 - 1983] [1981 - 1982] [1980 - 1981] [1979 - 1980] [1978 - 1979] [1977 - 1978] [1976 - 1977] [1975 - 1976] [1974 - 1975] [1973 - 1974] [1972 - 1973] [1971 - 1972] [1970 - 1971] [1969 - 1970] [1968 - 1969] [1967 - 1968] [1966 - 1967] [1965 - 1966] [1964 - 1965] [1963 - 1964] [Hinweise] [Datenschutz] [Impressum]

 

Web Design